Über mich - Ihr Zahnarzt

Ernst-Peter Roth, Zahnarzt, Bitburg
Ernst-Peter Roth, Zahnarzt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wichtige Lebensstationen

Spezielle Weiterbildungen - Curricula:

2008-2009:  Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde, LZK Mainz

2008-2009:  Curriculum Endodontologie, LZK Mainz

02-09.2007: Curriculum Parodontologie, LZK Mainz

 

Fortbildungen - eine Auswahl:

2018: Bioverträglichkeit verschiedener Implantatsysteme

2017: Schienung oder Extraktion?

2017: Füllungstherapie: Ästhetische Zahnheilkunde

2016: Prophylaxe: Wunsch und Wirklichkeit

2016: Kopf und Hals Onkologie: Focus Mundhöhlenkarzinom

2015: Parodontalbehandlung heute: Fallpräsentationen

2014: Praxisnahes Komplikationsmanagement in der Implantologie

2013: Totalprothetik

2013: Minimalinvasive Kariestherapie

2012: Ästhetik in der Prothetik

2011: Risikodiagnostik - Präventionsprogramme - zahngesunde Ernährung

2010: Implantate (Risikoeinschätzung, Pfeilervermehrung, frühe Implantation,    

          Galvanotechnik festsitzend oder abnehmbar)

2009: Hart- und Weichgewebemanagement in der Implantologie

2008: Compositefüllungen - State of the Art

2007: Plastische Therapie einschließlich microchirurgischer Verfahren zur

          chirurgischen Behandlung singulärer und generalisierter Rezessionen

2006: Funktionsstörungen - heutige Konzepte

2003: Kunst und Praxis unsichtbarer Füllungen im Front- und Seitzahnbereich

 

..... und viele andere mehr

 

Mitgliedschaften:

  • Arbeitskreis Parodontologie der BZK
  • Arbeitskreis Prothetik der BZK
  • Freier Verband Deutscher Zahnärzte e.V.
  • Mitglied der Bezirkszahnärztekammer Koblenz

 

Praxisgründung:

18.01.1988: Praxiseröffung in Bitburg, Triererstraße 8

 

Approbation:

1986: Approbation

 

Studium:

1984-1986: Studium der Zahnmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms                                       Universität, Bonn

1978-1984: Studium der Humanmedizin an der Universität Wien

 

 

Terminvergabe

Zahnarztpraxis
Ernst-Peter Roth
Trierer Straße 8
54634 Bitburg
Telefon: 06561 17600

Telefax:

06561 17685